kinesiotaping

Kinesiotape wurde früher hauptsächlich im Sport verwendet. Hierbei handelt es sich um verschiedenfarbige Klebebänder, die mittels einer bestimmten Aplikationstechnik auf die betreffenden Stellen am Körper aufgetragen werden.

 

Die Anwendungen sind vielfältig:

+ Verbesserung der Flüssigkeitszirkulation (Verstauchungen, Zerrungen usw.)

+ bei Entzündungen der Gelenke

+ Unterstützende Funktion der Gelenkfunktion

+ Tonusregulation

+ Schmerzreduktion

Muskelverletzungen, Gelenksbeschwerden, Sehnenbeschwerden, Überlastung, Migräne, Kopfschmerzen, Neuropathien, Lymphödeme uvm.

 

KINESIOTAPING

 

Therapie to go

 

 

 

CHF   20.00

 

 

Buchen Sie Ihren Massagetermin bequem von Zuhause aus. Bitte klicken Sie hier.

Sie werden auf die Homepage zu Frau Nicole DePaoli weitergeleitet.